Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Was unterscheidet erfolgreiche Menschen von nicht erfolgreichen?

Kennen Sie nicht auch den einen oder anderen erfolgreichen Menschen, bei dem Sie sich fragen, weshalb er/sie so erfolgreich ist? Was unterscheidet erfolgreiche Menschen von anderen? Sind diese Menschen einfach motivierter, ehrgeiziger oder gar intelligenter als nicht erfolgreiche? Haben erfolgreiche Menschen weniger Misserfolge – oder etwa mehr?

Die gute Nachricht: Nichts davon ist entscheidend für Ihren Erfolg!

Das, was erfolgreiche Menschen zu Ihrem Erfolg führt, ist so banal und doch in unserer heutigen Zeit oft so schwer umzusetzen: Konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen Stärken! Denn das ist der wesentliche Faktor, der über Erfolg entscheidet.

Sie werden nie erfolgreich sein in etwas, das Ihnen nicht liegt. Nur wenn Sie Ihre Stärken richtig einsetzen, können Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen. Egal ob Sie selbständig oder angestellt sind, ob Sie in einer Führungsposition sitzen oder nicht – das humane Kapital ist gerade in unserer Zeit, in der sich Erfolgsstrategien immer schneller verändern, essentiell für Ihren beruflichen Erfolg. Denn der Mensch ist die einzige Konstante, die über Erfolg oder Erfolglosigkeit entscheidet!

Deshalb: Investieren Sie in den Menschen, in seine Entwicklung und finden Sie Ihre Stärken, die Ihrer Mitarbeiter und Angestellte heraus und stellen Sie sich und Ihr Unternehmen auf Erfolg ein!

Falls Sie jetzt denken „Schön, ist ja leicht gesagt, aber wie kann ich mehr über meine Stärken oder die meiner Mitarbeiter herausfinden?“, dann nutzen Sie den Tag der Persönlichkeit in Karlsruhe als ersten Schritt in die richtige Richtung. Einen Tag lang beschäftigen Sie sich mit dem Thema Persönlichkeit und lernen garantiert im Laufe des Tages viele gute Tipps kennen, wie Sie sich und Ihr Unternehmen durch den Faktor Mensch erfolgreicher gestalten.

Tag der Persönlichkeit - jetzt anmelden

2 Antworten zu “Was unterscheidet erfolgreiche Menschen von nicht erfolgreichen?”

  1. Mir fehlt der Faktor „Glück“:

    es gab und gibt viele gute Bands, die es nicht geschafft haben. Für einmal Scorpions gibt es sicher 20 Bands, die ebenfalls gut waren, aber nie „entdeckt“ wurden.

    Es kann zwar jeder erfolgreich werden, aber nicht alle 😉

    • Das ist vollkommen richtig, zusätzlich zur Erkenntnis über die eigenen Stärken/Fähigkeiten, spielt der Faktor „Glück“ mit Sicherheit auch manchmal eine Rolle…man muss auch zur richtigen Zeit am richtigen Platz sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2017 persolog