Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Global War for Talents tobt nur lokal

16.10.2008Artikel von dgay0

Deutsche Unternehmen befinden sich im permanten Global War, wenn es um Neueinstellungen geht. Das jedenfalls suggerieren Fachmedien. Eine Studie des Personaldienstleisters Robert Half aus München hat nun aber festgestellt, dass die meisten deutschen Unternehmen neue Mitarbeiter nur im Inland suchen.

Damit stehen sie weltweit nicht alleine da. Ganz im Gegenteil. 74 Prozent aller international befragten Unternehmen gaben an, nicht aktiv im Ausland auf die Suche zu gehen. Als Hauptgründe wurden mangelnde Sprachkenntnisse der Bewerber und bürokratische Hindernisse genannt.

Der Global War for Talents ist also in Wirklichkeit nur ein Local War um heimische Talente.

Schlagwörter:
1 10 11 12
Copyright © 2015 persolog