Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Mehr Robin Hood im Unternehmen

03.06.2013 Artikel von Daniela Gay 0

 

© iStock: dem10

 

Die Gerechtigkeit siegt immer – zumindest bei Robin Hood. Doch auch im Unternehmen zahlt sich gerechtes Handeln aus. Das hat ein Forschungsteam um Organisationspsychologe Jason Colquitt der University of Georgia herausgefunden. Die Ergebnisse der Untersuchung zeigen: Mitarbeiter sind enthusiastischer, sozialer und leistungsfähiger – sofern ihr Chef gerecht ist.Alles lesen

Manager: Immer die gleichen Fehler

19.02.2013 Artikel von Daniela Gay 0

Erfolglose Manager machen alle die gleichen Fehler. Das hat der amerikanische Management-Professor Sydney Finkelstein festgestellt. Dabei hat er drei wesentliche Makel der Führungskräfte als Gemeinsamkeit erkannt, wie die Wirtschaftswoche berichtet.Alles lesen

Hindernis statt Hilfe

08.01.2013 Artikel von Daniela Gay 0

Führung ist gut. Zu stark geregelte Abläufe bremsen aus. Sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter stimmen dem zu. Das zeigen die Ergebnisse einer Studie der ComTeam AG. Neben der Regulierung, waren auch die Führungskompetenzen Thema der Unter-suchung.Alles lesen

Wer denken kann, ist klar im Vorteil

29.11.2012 Artikel von Daniela Gay 1
Refkletion fördert besseres Führungsverhalten
© iStock: Andreyuu

 

Reflektion fördert besseres Führungs-verhalten. Das ist das Ergebnis einer Studie der University of Michigan. Im Rahmen der Untersuchung besuchte ein Jahrgang von MBA-Studenten spezielle Sitzungen, um über sich und das eigene Verhalten nachzudenken. Im Anschluss an die Studie zeigten sie ein besseres Führungsverhalten als Jahrgänge ohne die reflektierenden Besprechungen, schreibt Wirtschaftspsychologie aktuell.Alles lesen

Feedback für Führungskräfte

27.11.2012 Artikel von Daniela Gay 3
Feedback für Führungskräfte
© Leo Blanchette / Fotolia.com

 

Ehrliches Feedback hören Führungskräfte selten. Kein Wunder, wenn man sich in die Rolle der Mitarbeiter versetzt. Wie der eigene Chef auf Kritik reagiert, ist für sie schließlich nicht voraussehbar. Dabei ist für Vorgesetzte gerade die Kritik ihrer Belegschaft eine wesentliche Voraussetzung, um gut führen zu können. Wie es Führungskräfte schaffen, ungeschminkte Rückmeldung zu erhalten, schreibt die Zeit Online.Alles lesen

Auf Augenhöhe statt von oben herab

20.11.2012 Artikel von Daniela Gay 0
Auf Augenhöhe statt von oben herab
© iStock: claudiobaba

 

Top-down-Kommunikation war gestern. Erfolgreiche Führungskräfte kommunizieren mit ihren Mitarbeitern auf Augenhöhe. Mit den Mitarbeitern sprechen, nicht zu ihnen, lautet die Devise. Wie es zu dem Wandel kommt und was das für Führungskräfte bedeutet, schreibt der Harvard Business Manager. Alles lesen

Warum immer die Falschen?

05.11.2012 Artikel von Daniela Gay 0

Im Chefsessel sitzt er: fachlich ein Ass, für Führungsaufgaben völlig ungeeignet. Die Folgen schlechter Führung sind bekannt. Trotzdem finden sich häufig genau die falschen Personen in Führungspositionen. Warum das so ist, erklärt die Financial Times Deutschland.Alles lesen

Ja, Jein, Nein!

18.10.2012 Artikel von Daniela Gay 1
© iStock: patrickheagney

 

Vieles könnte einfacher sein. Und zwar durch ein einfaches Wort: „Nein“. Zu oft werden wir zum Ja-Sager, entlasten damit andere und setzen uns selbst unter Druck. Die Zeit für die eigenen Aufgaben fehlt plötzlich. Warum es in Ordnung ist, „Nein“ zu sagen, erklärt Prof. Dr. Jörg Knoblauch.

Alles lesen

Wie Führungskräfte ihren wichtigsten Mitarbeiter führen – sich selbst

08.10.2012 Artikel von Daniela Gay 0

Ist es möglich äußeren Erfolg mit innerer Gelassenheit und Ausgeglichenheit zu verbinden? Ist es möglich ein produktives, wirtschaftlich erfolgreiches Leben zu führen und dabei stimmig und authentisch zu bleiben und tiefgehende, wertvolle Beziehungen zu anderen Menschen zu haben? Ja! Mit gezielter Selbstführung.Alles lesen

Keine Ahnung von Mitarbeitern?

19.09.2012 Artikel von Daniela Gay 0
Keine Ahnung von Mitarbeitern?
© iStock: JLGutierrez

 

Welche Leistung man erbringt? Wie lange man täglich arbeitet? Davon habe der Chef keine Ahnung. Auch welche Karriereziele man verfolgt, sei dem Vorgesetzten unbekannt. Diesen Eindruck haben knapp 50 Prozent der Mitarbeiter von ihrer Führungskraft. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie von Oracle und dem Marktforschungsinstitut Innofact.Alles lesen

Copyright © 2017 persolog