Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Zu viel Harmonie? Wenn freundliches Nicken konstruktive Kritik ersetzt

18.03.2014 Artikel von Daniela Gay 0
Wenn Harmonie hemmt
© iStock: Jacob Wackerhausen

 

Das Team arbeitet gut zusammen. Die Führungskraft schätzt jeden. Und das Betriebsklima ist durchweg positiv. Ein Traum für jeden Arbeitnehmer – oder? Zwar ist Harmonie in Personalsachen ein anzustrebendes Ziel, zu viel des Guten hilft aber keinem weiter – ganz im Gegenteil. Was passiert, wenn ein freundliches Nicken konstruktive Kritik ersetzt, schreibt das Magazin managerSeminare. Alles lesen

Streiten will gelernt sein

31.10.2013 Artikel von Daniela Gay 0
iStock: AIMSTOCK

Bricht zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten ein Streit aus, gibt es häufig keine Regeln. Fast die Hälfte der Führungskräfte wird deshalb im Streitgespräch persönlich. Das ist das Ergebnis einer Befragung der Personalberatung Rochus Mummert. Wie Konflikte gelöst werden, sei in kaum einem Unternehmen fest geregelt. Alles lesen

Coachings: Wunschzettel der CEOs bleiben unerfüllt

26.08.2013 Artikel von Daniela Gay 1

Fast 66 Prozent der Chief Executive Officers erhalten keine externen Beratungen oder Coachings. Dabei wünschen sich 100 Prozent der Befragten genau dies und äußern, offen für Veränderungen durch externe Feedbacks zu sein. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Stanford Graduate School of Business in Kooperation mit dem Rock Center for Corporate Governance der Standford University sowie dem Beratungs-unternehmen The Miles Group. Alles lesen

Copyright © 2018 persolog