Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Vorsicht Ansteckungsgefahr: Führungskräfte in der Stressspirale

07.05.2014 Artikel von Daniela Gay 0
Vorsicht Ansteckungsgefahr: Führungskräfte in der Stressspirale
© iStock: AIMSTOCK

 

Die Mitarbeiter sind gestresst. Darum muss sich unter anderem die Führungskraft kümmern. Doch auch Führungskräfte leiden immer häufiger unter Stress – gerade durch ihr stetig wachsendes Aufgabenfeld. Dass sich das Stressverhalten der Führungskräfte wiederum auf die Mitarbeiter auswirkt, erklärt sich von selbst. Ist Stress also ein Teufelskreis im Unternehmen? Stecken sich Mitarbeiter und Führungskräfte an? Wo muss das Stressmanagement dabei ansetzen? Und wo packen Sie als Trainer oder Personaler an? Es liegt nicht allein bei der Führungskraft, Stressmanagement im Unternehmen voranzutreiben. Doch als Vorbild steht sie stark im Fokus.Alles lesen

„Augen zu und durch“ – Das Stressverhalten der Führungskräfte

30.04.2014 Artikel von Daniela Gay 0

Acht von zehn Managern sind gestresst. Drei von zehn stehen unter Dauerdruck. Hilfe in Anspruch zu nehmen, kommt für viele Führungskräfte dennoch nicht in Frage.
„Augen zu und durch“, lautet ihr Motto. Das zeigt die aktuelle Stressstudie der Techniker Krankenkasse (TK).Alles lesen

Führungskräfte: Tabu-Thema „Angst“

27.02.2014 Artikel von Daniela Gay 0
© iStock: H-Gall

 

Eine Führungskraft muss stark sein. Sie darf keine Schwächen haben. Dieser Meinung sind nicht nur viele Mitarbeiter, sondern auch zahlreiche Führungskräfte selbst. Doch auch sie haben Ängste. Trotzdem ist das Thema Angst in der Welt vermeintlich ausschließlich selbstbewusster und erfolgreicher Manager tabu. Warum auch Führungskräfte Ängste haben dürfen und sollen, schreibt das Magazin managerSeminare.Alles lesen

Holacracy: Wenn Führungskräfte lernen müssen, Kontrolle abzugeben

17.02.2014 Artikel von Daniela Gay 3

Chef? Abgeschrieben. Jobtitel? Egal. Abteilungen? Unnötig. So geht Unternehmensorganisation heute – zum Beispiel in den USA. Während in vielen Betrieben Werte wie „Offenheit“ oder „Kommunikation auf Augenhöhe“ noch auf Papier festgehalten werden, werden sie anderswo gelebt. Zum Beispiel beim Onlinehändler Zappos. „Holacracy“ heißt die neue Art der Organisationsstruktur. Darüber berichtet die Washington Post sowie das Magazin impulse.Alles lesen

Personaler: Wer ist Schuld am Fachkräftemangel?

23.09.2013 Artikel von Daniela Gay 2
Personaler: Wer ist Schuld am Fachkräftemangel?
© iStock: fotosipsak

 

Wo sehen Personalmanager die Ursachen, wo die Lösungen des Fachkräftemangels? Das zeigt die Studie „Arbeitsmarkt und berufliche Herausforderungen 2013“ der BWA Akademie. Neben Politik, Schulen und Universitäten stellen die 100 befragten Personaler auch an die Unternehmen selbst Ansprüche zur Lösung des Problems.Alles lesen

Manager: Immer die gleichen Fehler

19.02.2013 Artikel von Daniela Gay 0

Erfolglose Manager machen alle die gleichen Fehler. Das hat der amerikanische Management-Professor Sydney Finkelstein festgestellt. Dabei hat er drei wesentliche Makel der Führungskräfte als Gemeinsamkeit erkannt, wie die Wirtschaftswoche berichtet.Alles lesen

Copyright © 2017 persolog