Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Vorsicht Ansteckungsgefahr: Führungskräfte in der Stressspirale

07.05.2014DanielaArtikel von Gay0

Vorsicht Ansteckungsgefahr: Führungskräfte in der StressspiraleDie Mitarbeiter sind gestresst. Darum muss sich unter anderem die Führungskraft kümmern. Doch auch Führungskräfte leiden immer häufiger unter Stress – gerade durch ihr stetig wachsendes Aufgabenfeld. Dass sich das Stressverhalten der Führungskräfte wiederum auf die Mitarbeiter auswirkt, erklärt sich von selbst. Ist Stress also ein Teufelskreis im Unternehmen? Stecken sich Mitarbeiter und Führungskräfte an? Wo muss das Stressmanagement dabei ansetzen? Und wo packen Sie als Trainer oder Personaler an? Es liegt nicht allein bei der Führungskraft, Stressmanagement im Unternehmen voranzutreiben. Doch als Vorbild steht sie stark im Fokus.Alles lesen

Copyright © 2015 persolog