Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

10 Dinge, die man im Mai in Deutschland machen konnte

Wonnemonat Mai? Fehlanzeige! Dafür konnte man in diesem Mai einiges machen, was in anderen Jahren undenkbar war. Unsere Hitliste:

10. Am Kaminfeuer sitzen

9. Einen Schneemann bauen

8. Endlich mal ohne Reue auch im Frühling auf der Couch bleiben

7. Nicht den Balkon aufräumen

6. Erfrorene Tomaten ausgraben

5. Die Steuererklärung

4. Das Freibad ganz für sich haben

3. Gummistiefel und Regenhosen kaufen

2. Die Lammfelleinlagen wieder in die Schuhe stecken

1. Darüber reden, dass es am 24. Dezember wärmer war als am 24. Mai!

Eine Antwort zu “10 Dinge, die man im Mai in Deutschland machen konnte”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 persolog