Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Checkliste: Den richtigen Coach finden

Checkliste: Den richtigen Coach finden
© iStock: sodafish

 

Es herrscht eine Flut an Coachings. Der Markt spezialisiert sich stetig. Die Wahl des richtigen Coaches wird damit immer schwieriger. Wie man in der Masse den passenden Coach findet, zeigt die Checkliste des Deutschen Bundesverbands Coaching e.V.

Rund 8.000 Coaches gibt es allein im Bereich Business-Coaching. Unternehmen stehen bei der Suche nach dem passenden Coaching damit häufig vor einer unüberschaubaren Masse. Fünf Merkmale, die einen guten Coach auszeichnen, haben wir deshalb aus den Empfehlungen des DBVC herausgearbeitet:

1. Transparenz: Ein klarer Zeit- und Budgetrahmen soll von Beginn an geregelt sein. Ungewollte Abhängigkeitsverhältnisse werden damit vermieden.

2. Passung: Ist das Coaching, das ich anbiete, für den Kunden sinnvoll? Passen meine Maßnahmen zu den Interessen? Diese Fragen sollte jeder gute Coach überprüfen und gegebenenfalls „nein“ sagen.

3. Methode: Das methodische und konzeptionelle Vorgehen sollte der Coach offen legen. Er soll den Teilnehmern einen Überblick über die einzelnen Prozessphasen ermöglichen.

4. Zeit: Ein guter Coach gibt seinem Klienten nach dem Kennenlernen eine Bedenkzeit. Die Entscheidung für ein Coaching soll ohne Druck getroffen werden.

 5. Grenzen: Themen und Umstände, die eine zusätzliche Beratung erfordern, sollten von Coaches erkannt und eingeleitet werden, beispielsweise medizinische Behandlungen.

Diese Merkmale helfen, den passenden Coach zu finden. Neben der Spezialisierung, Arbeitserfahrung und Ausbildung, ist die Wahl des richtigen Coaches aber auch immer Vertrauenssache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 persolog