Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Die „Millennials“ rücken an

Junge Leute haben andere Ziele und Prioritäten als die heutigen Chefetagen. Das zeigt eine Umfrage des IT-Unternehmens IBM. Die Ergebnisse von 3.600 Studenten aus aller Welt wurden denen der 1.500 hauseigenen Personalchefs gegenübergestellt. Das Ergebnis zeigt: Führungskräfte werden bei der Personalauswahl zukünftig mit anderen Arbeits- und Denkweisen der Bewerber rechnen müssen. Während beispielsweise die Veränderung der Wirtschaft die heutigen CEOS beunruhigt, nehmen die Studenten diesen Prozess als weniger schlimm wahr. Außerdem ist es für die Millennials, also die nach 1980 geborene Generation, selbstverständlich eine globale und umweltbewusste Denkweise an den Tag zu legen.

Neue Anforderungen an Führungskräfte
Auch die Ansprüche an CEOs werden sich mit den Newcomern verändern. Während die befragten Personalchefs mehr Wert auf Influence und Integrity legen, räumen die Millennials Sustainability und Global Thinking eine höhere Priorität ein. Über traditionelle Rollen, wie etwa einem autoritären Vorgesetzten, zerbricht sich die junge Generation nicht den Kopf. Die Arbeit im Team steht für sie im Vordergrund.

In der Welt der „Bits and Bytes“ geboren legen sie einen großen Wert auf Unabhängigkeit und setzen die modernste Technik deshalb völlig unbefangen ein. So informiert, recherchiert und kommuniziert die Generation Y schneller als ihre Vorläufer. Die Unternehmer stellen sich auf die skypenden und googelnden Nachfolger allerdings nur teilweise ein. Die Annahme, man könne die zukünftigen Mitarbeiter mit neuen Geräten und Technik einfangen, schlägt hier fehl. Das A und O scheint die Offenheit gegenüber neuen Arbeitsweisen und Innovationen zu sein.

Work-Life-Balance hat Priorität
Die Arbeit im Homeoffice gewinnt an Attraktivität. Verschlossenheit gegenüber Neuem und alte hierarchische Strukturen entsprechen hingegen nicht dem Weltbild der Millennials. Die Studenten fordern deshalb vielmehr Flexibilität und moderne Sichtweisen als nur aktuelle Laptops und Smartphones.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 persolog