Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Ich lerne was, was du nicht lernst – Weiterbildung international

Weiterbildung boomt international. Auch in Deutschland hat sich die Zeit, die für Weiterbildungszwecke investiert wird, erhöht: In nur drei Jahren stieg sie um mehr als ein Drittel. Wo die verschiedenen Länder ihre Schwerpunkte in Sachen Weiterbildung setzen, zeigt ein Vergleich von Springest.

Während Belgien vor allem auf Weiterbildung im Bereich Business setzt, bilden sich die Briten hauptsächlich in persönlichen Themen weiter. In Deutschland steht besonders die Förderung von Kindern und Kranken auf der Agenda.

Im Hinblick auf die Art und Weise der Fortbildung, sind in fast allen genannten Ländern die Seminare am beliebtesten, für die sich jeder anmelden kann. In Deutschland stehen außerdem Inhouse- beziehungsweise Incompany-Schulungen hoch im Kurs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 persolog