Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

LinkedIn eröffnet Büro in München

XING, quo vadis, fragt man sich angesichts dieser Nachricht: Mit seinem Deutschlandbüro in München bläste LinkedIn zum Angriff auf die Vormachtstellung von XING im deutschsprachigen Raum. Wer noch keinen Account bei LinkedIn hat, wird sich das nun wohl überlegen, besonders wenn seine Kontakte über D-A-CH hinausgehen.

Andererseits könnte mit LinkedIn die zunehmende Übersättigung an sozialen Netzwerken in Deutschland weiter voranschreiten. Schließlich hatte erst vor kurzem Google mit Google+ ein neues Netzwerk zu etablieren versucht. Sogar die jüngere Generation scheint langsam der Social Media überdrüssig zu werden. Dreht der Trend sich um?

Personaler sollten jedenfalls abwarten, wie sich der Verdrängungswettbewerb entwickelt, bevor sie allzuviel in Social Media als Rekruiting-Instrument investieren. Und Trainer und Berater haben nun wohl eine Plattform für ihr Selbstmarketing mehr, die sie mit viel Aufwand pflegen müssen. Ob sie sich darüber freuen, ist eine andere Frage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 persolog