Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

persolog unterstützt Streetworker-Projekt in Pforzheim

Mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro unterstützt die persolog GmbH das Projekt „Schülercafé“ der Aktionsgemeinschaft Drogen Pforzheim e. V. Das „Schülercafé“ wird in Kooperation mit einem großen Bildungsträger eingerichtet. Es soll für Schülerinnen und Schüler ein Ort sein, an dem sie mit ihren Problemen ernst genommen werden. Heute haben Friedbert Gay und Susanne Wagner die Spende offiziell überreicht. Dazu gab es für die Streetworker, vertreten durch Harald Stickel, Gesamtleiter der AG Drogen Pforzheim e.V. und Bernd Schön, Teamleiter Streetwork Innenstadt, ein Kilo Kaffeebohnen. Ein Gramm Kaffee symbolisch für jeden Euro.

Probleme von Jugendlichen sind so vielfältig wie die Jugendlichen selbst: Schule, Elternhaus, Drogen, Gewalt, Rechtsradikalismus oder Mobbing sind nur einige von vielen. Die Streetworker der AG Drogen sind tagtäglich im Einsatz, um jungen Menschen bei der Bewältigung dieser Probleme zu helfen. Die persolog GmbH mit Sitz in Remchingen unterstützt diese Arbeit nun mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. „Das Schülercafé ist ein zukunftsweisendes Projekt. Es ist schön, dass wir dazu etwas beitragen können,“ freut sich Friedbert Gay, Geschäftsführer der persolog GmbH. „Als international ausgerichtetes Unternehmen haben wir stets den Blick für lokale Probleme bewahrt und sehen uns in der Pflicht, jungen Menschen vor Ort zu helfen.“ Enorm wichtig für die Arbeit der Streetworker ist die Kontaktaufnahme. Doch die Hemmschwelle, Hilfe in Anspruch zu nehmen, ist gerade bei Jugendlichen oft sehr hoch.

Das Café soll daher für Jugendliche ein Angebot sein. Sie können sich dort über ihre Probleme mit den Streetworkern austauschen, sie müssen es aber nicht. „Wir müssen einen Ort des Vertrauens schaffen, an dem die Jugendlichen so genommen werden, wie sie sind“ erläutert Bernd Schön, Teamleiter Streetwork der AG Drogen. „Nur so können wir helfen, dass aus dem Weg z. B. in die Drogenkarriere wieder ein Weg in die Gesellschaft wird.“

Wie die Streetworker in Pforzheim möchte die persolog GmbH Menschen unterstützen. Die Streetworker arbeiten hauptsächlich mit jungen Menschen, die gerade dabei sind, ihre Persönlichkeit auszubilden. Die persolog GmbH mit Führungskräften und deren Mitarbeitern, die daran interessiert sind, ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 persolog