Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Recruiting: Beide Seiten wollen langfristige Zusammenarbeit

Eine neue Studie der Johannnes- Gutenberg-Universität Mainz zur Attraktivität von Arbeitgebern hat ergeben, dass Studierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften sehr großen Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit legen.

Vor allem bei Studierenden, mit einer Vordiploms-Note von 2,5 und besser sollten von Unternehmen im Bewerbungsprozess, das Gefühl vermittelt bekommen, dass die angebotene Stelle, ein sicherer Arbeitsplatz ist. Für Studierende mit einer Note schlechter als 2,5 spielt dieser Faktor keine so ausgeprägte Rolle.

In der ersten durchgeführten Befragung wurden 184 Studierende befragt. In die Nachbefragung konnten 141 Datensätze in die Analyse mit einbezogen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 persolog