Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Wer denken kann, ist klar im Vorteil

Refkletion fördert besseres Führungsverhalten
© iStock: Andreyuu

 

Reflektion fördert besseres Führungs-verhalten. Das ist das Ergebnis einer Studie der University of Michigan. Im Rahmen der Untersuchung besuchte ein Jahrgang von MBA-Studenten spezielle Sitzungen, um über sich und das eigene Verhalten nachzudenken. Im Anschluss an die Studie zeigten sie ein besseres Führungsverhalten als Jahrgänge ohne die reflektierenden Besprechungen, schreibt Wirtschaftspsychologie aktuell.

Zu einem MBA-Studium an der University of Michigan gehören unter anderem Veranstaltungen zum Thema Teamarbeit, Simulationen von Führungsaufgaben und ein Managerpraktikum. 173 Studenten nahmen zusätzlich zu ihrem gewöhnlichen Stundenplan neun Monate lang an sogenannten After-Event Reviews teil. Ziel dieser Denksitzungen war, das eigene Führungsverhalten und das Verhalten anderer in den Lehrveranstaltungen zu analysieren. Einzelne Verhaltenskomponenten sollten reflektiert werden.

Das Resultat des Experiments: Studenten, die an den Besprechungen teilgenommen hatten, zeigten eine bessere Aufgabenorientierung und wiesen eine bessere Mitarbeiterorientierung auf. Denksitzungen seien deshalb in der Ausbildung von Managern unerlässlich, sagen die Forscher. Auch in Unternehmen müsse Denken und Reflexion fester Bestandteil der Führungskräfteentwicklung werden.

Eine Antwort zu “Wer denken kann, ist klar im Vorteil”

  1. Wahrscheinlich muss die Selbstreflexion tatsächlich auf der Führungsebene anfangen, um letztendlich auf allen Ebenen zu greifen.
    Denn der denkende Mitarbeiter sichert erst die Zukunft eines Unternehmens, da er die Ablaufprozesse am besten kennt und Vorschläge für Verbesserungen einbringen kann.
    Das wird allerdings nur geschehen, wenn diese Ideen die notwendige Wertschätzung erfahren. Zu oft passiert es noch, dass die Führungsebene getroffene Entscheidungen ohne Nachzudenken zementiert.

    Firmen, die ihre Führungsebene im Bereich Selbstreflexion schulen, werden in Zukunft federführend sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 persolog