Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Mikromanagement: Von Steve Jobs lernen?

21.01.2014 Artikel von Daniela Gay 4
Mikromanagement
© iStock: Kontrec

 

Mikromanagement kann erfolgreich sein. Dazu genügt ein Blick auf das Unternehmen Apple und den Führungsstil Steve Jobs. Ob sich Führungskräfte wegen Erfolgsgeschichten wie dieser aber in ihrem Führungsverhalten an den „Großen“ orientieren sollten, ist fraglich. Darüber berichtet das Unternehmer-Magazin impulse.Alles lesen

Führungskräfte: Karriere? Macht mal selber!

23.12.2013 Artikel von Daniela Gay 0
Führungskräfte: Karriere? Macht mal selber!
© iStock: RichVintage

 

Vielen Führungskräften fehlt im Unternehmen die Förderung ihrer persönlichen Karriereentwicklung.
Das zeigt eine Studie des Führungskräfteverbands ULA und der Bertelsmann Stiftung. Mit ihrer Arbeit sind die Führungskräfte hingegen zufrieden.Alles lesen

Tausche Geld gegen Zeit

26.11.2013 Artikel von Daniela Gay 0
Tausche Geld gegen Zeit
© iStock: LdF

 

Knapp jede dritte Führungskraft würde für mehr Freizeit auf einen Teil Ihres Gehalts verzichten. Unter den Arbeitnehmern in Deutschland wären 43 Prozent bereit, Geld gegen Teilzeitarbeit zu tauschen. Das ist das Ergebnis einer Befragung der Beratungsgesellschaft Rochus Mummert unter 1.000 Arbeitnehmern. Bei vielen Unternehmen ist der Wunsch nach mehr Freizeit aber noch nicht angekommen. Alles lesen

Streiten will gelernt sein

31.10.2013 Artikel von Daniela Gay 0
iStock: AIMSTOCK

Bricht zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten ein Streit aus, gibt es häufig keine Regeln. Fast die Hälfte der Führungskräfte wird deshalb im Streitgespräch persönlich. Das ist das Ergebnis einer Befragung der Personalberatung Rochus Mummert. Wie Konflikte gelöst werden, sei in kaum einem Unternehmen fest geregelt. Alles lesen

Ehrlich über sich nachdenken: Wie geht das?

23.10.2013 Artikel von Daniela Gay 1
Ehrlich über sich selbst nachdenken?
© iStock: Claudiad

 

Um Führungsverhalten zu verbessern, ist Selbstreflexion wichtig. Mit sich selbst ins Gespräch zu kommen, ehrlich zu sein und effektiv vorzugehen, ist aber leichter gesagt als getan. Wie denkt man richtig über sich nach? Wie komme ich zu unbeschönigten Ergebnissen? Dazu hat Wirtschafts-psychologie aktuell sechs Prinzipien der Selbstreflexion aufgestellt, die wir für Sie zusammenfassen.Alles lesen

Open-Book-Management: Wenn alle zur Führungskraft werden

21.10.2013 Artikel von Daniela Gay 0
Open-Book-Management als neue Art der Mitarbeitermotivation?
© iStock: Jacob Wackerhausen

 

Open-Book-Management ist in zahlreichen US-Unternehmen Teil der Unternehmenskultur. In Deutschland ist dieser Ansatz fast undenkbar, denn dabei sind alle internen Geschäftszahlen für alle Mitarbeiter jederzeit zugänglich.

Wie das Managementkonzept funktioniert und wirkt, beschreibt das Unternehmer-Magazin impulse.Alles lesen

Kampf gegen psychische Belastung ist Gesetz

04.10.2013 Artikel von Daniela Gay 1

Seit September sind Unternehmen gesetzlich dazu verpflichtet, auch psychische Belastungen in der Gefährdungsbeurteilung zu berücksichtigen. Für Unternehmen bedeutet das neue Anforderungen im Arbeitsschutz. Das schreibt das Magazin Human Capital Care.Alles lesen

Elf Tipps für Ihre Teamarbeit

30.09.2013 Artikel von Daniela Gay 0
Elf Tipps für Ihre Teamarbeit
© iStock: gehringj

 

Reihenweise Einzelkämpfer oder doch ein Team? – Diese Frage lohnt es sich zu stellen. Denn in einer Gruppe zu arbeiten bedeutet nicht automatisch Teamwork zu betreiben. Im Human Resources Manager beschreibt Sozialpsychologe Prof. Dr. Rolf van Dick elf Tipps, wie die Arbeit im Team effektiv gestaltet werden kann. Eine Zusammenfassung finden Sie hier. Alles lesen

Unternehmensziele? Weitgehend unbekannt

26.09.2013 Artikel von Daniela Gay 0

Nur rund ein Fünftel der Arbeitnehmer ist über die Unternehmensstrategie des eigenen Arbeitgebers informiert. Doch gerade die Ziele des Unternehmens und die Vermittlung dieser sind für die Mitarbeiterbindung wesentlich. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung von stellenanzeigen.de.Alles lesen

Personaler: Wer ist Schuld am Fachkräftemangel?

23.09.2013 Artikel von Daniela Gay 3
Personaler: Wer ist Schuld am Fachkräftemangel?
© iStock: fotosipsak

 

Wo sehen Personalmanager die Ursachen, wo die Lösungen des Fachkräftemangels? Das zeigt die Studie „Arbeitsmarkt und berufliche Herausforderungen 2013“ der BWA Akademie. Neben Politik, Schulen und Universitäten stellen die 100 befragten Personaler auch an die Unternehmen selbst Ansprüche zur Lösung des Problems.Alles lesen

Copyright © 2020 persolog