Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Führungskräfte: Der richtige Umgang mit Mitarbeitern

25.08.2011 Artikel von Daniela Gay 1

Führung ohne Persönlichkeit wirkt unecht. Das zeigen die Ergebnisse der Studie „Change Readiness 2010“ der Mutaree GmbH. Mehr als 50 Prozent der Mitarbeiter deutscher Unternehmen halten die Kommunikation ihrer Vorgesetzten in Veränderungsprojekten für unverständlich, nicht zielgruppenorientiert und weder offen noch ehrlich.Alles lesen

Führungsverhalten in Zielvereinbarungen stärker gewichten

03.08.2011 Artikel von Daniela Gay 0

In 95 Prozent der deutschen Führungsetagen werden Zielvereinbarungen mit Führungskräften getroffen. Differenziert man die Komponenten zeigt sich, dass der Großteil der Unternehmen (90%) das operative Ergebnis für den wichtigsten Faktor in der Zielvereinbarung hält. Der niedrigste Stellenwert (17%) wird der Fluktuationsrate unter den Führungskräften zugeordnet. Verwunderlich, sollte doch dem Aspekt Rentention-Management gerade in Zeiten des Fachkräftemangels eine größere Beachtung geschenkt werden. Alles lesen

Persönlichkeit entwickeln!

06.04.2011 Artikel von Daniela Gay 0

Wie beginnt man am besten, seine Persönlichkeit im Job weiterzuentwickeln und zu verbessern? „Nutzen Sie die nächste Gelegenheit, reflektieren Sie Ihr Verhalten und üben Sie zunächst mit unverfänglichen Situationen“, rät Friedbert Gay.

| Hier Artikel von Friedbert Gay in BILDUNGaktuell 04/2011: Persönlichkeit zählt

FAQ zum persolog Persönlichkeits-Modell: Wozu dienen die „N“s?

Artikel von Daniela Gay 0

Sicher kennen Sie die Situation aus Ihren Persönlichkeitstrainings, in denen Sie das persolog Persönlichkeits-Profil einsetzen. Die Teilnehmer haben die Auswertungsbox ausgefüllt und die Differenz errechnet. Was dabei auf der Strecke bleibt sind die „N“s. Fast in jedem Seminar gibt es jemanden, der stutzig wird und das hinterfragt. Meistens, weil er sehr viele „N“s hat.

Das N-Element im persolog Persönlichkeits-Modell hat im Wesentlichen zwei Ziele:
a) die Darstellung der Intensität des Verhaltens und
b) die Darstellung der Mischung von Verhalten.Alles lesen

Recruiting: Unternehmen konkurrieren um High Potentials

16.03.2011 Artikel von Daniela Gay 0

Deutsche und österreichische Arbeitgeber müssen zunehmend um hoch qualifizierten Nachwuchs kämpfen. Das zeigt das Ergebnis der Kienbaum-Studie „High Potentials 2010/2011“. 530 deutsche und 60 österreichische Unternehmen wurden hierzu befragt.Alles lesen

Kunden mit Persönlichkeit überzeugen

09.03.2011 Artikel von Daniela Gay 0

Menschen für etwas zu gewinnen, ist Überzeugungsarbeit. Das gilt für freie Trainer, die ihre Seminare anbieten genauso wie für Personalentwickler, die ein Konzept vorstellen oder Speaker, die einen Vortrag halten.

Aber wie überzeuge ich einen anderen Menschen?
Wie gewinne ich seine Aufmerksamkeit und sein Vertrauen?Alles lesen

Schlagwörter:

Teilnehmerorientierung einfach gemacht: Lernen Sie Ihre Teilnehmer schon vorab kennen

Artikel von Daniela Gay 0

Kaum ein Persönlichkeits-Trainer weiß, wer ihn im Seminarraum erwartet. Welche Verhaltensdimension ist stark vertreten? Welche eventuell gar nicht? Das klärt sich erst, wenn die Diagramme erstellt worden sind. Zu spät, um sich als Trainer schon im Vorfeld sorgfältig auf die Teilnehmerkonstellation vorbereiten zu können.Alles lesen

persolog präsentiert neue Produkte auf der Zukunft Personal 2010

12.10.2010 Artikel von Daniela Gay 2

Heute öffnet die Zukunft Personal in Köln wieder ihre Pforten für alle Personalverantwortlichen, Personalentwickler und HR-Dienstleister. Mit einem großen Messestand – dem persolog Forum – ist auch die persolog GmbH wieder vertreten. Trainer, Berater und Personaler finden den Lerninstrumente-Anbieter in Halle 2.2, Q.20.Alles lesen

WJD stellt anonymisierte Bewerbungen in Frage

01.09.2010 Artikel von Daniela Gay 0

Die Wirtschaftsjunioren Deutschlands (WJD) haben in einer internen Umfrage im Verband junger Unternehmer unter 40 Jahren ermittelt, dass 39 Prozent ihrer Mitglieder anonyme Bewerbungen als nicht notwendig erachten. Begründung: Arbeitgeber entscheiden auch jetzt schon allein anhand der Qualifikation über die Bewerber. Jeder Zehnte gab an, anonymisierte Bewerbungen seien „grundsätzlich gut“, aber für kleine Unternehmen zu aufwendig.Alles lesen

Wuppertaler Kreis: Trends in der Weiterbildung Verbandsumfrage 2010

21.07.2010 Artikel von Daniela Gay 0
Quelle: Wuppertaler Kreis e.V. - Verbandsumfrage Trends in der Weiterbildung

Seiner aktuell veröffentlichten Verbandsumfrage „Trends in der Weiterbildung“ gibt der Wuppertaler Kreis e.V. Bundesverband betriebliche Weiterbildung den Untertitel „Leiser Optimismus in der Weiterbildungsbranche“. Das spiegeln auch die darin enthaltenen Zahlen wieder. Alles lesen

Copyright © 2020 persolog