Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Reklamierende Kunden zu Freunden machen

28.06.2013 Artikel von Daniela Gay 2

Hervorragende Beziehungen zu Kunden sind der Schlüsselfaktor für langfristigen Erfolg und Treue. Wie in einer guten Freundschaft ist es wichtig, dem Kunden mit Achtung und Wertschätzung zu begegnen. Entstehen Beschwerden oder Reklamationen, ist es elementar, angemessen mit dem Kunden umzugehen. Gleichzeitig braucht das Gespräch Ihre souveräne Führung. Ein Hilfsmittel ist die BEST-FRIEND-Methode.Alles lesen

5 Tipps für mehr Motivation im Job

20.06.2013 Artikel von Daniela Gay 1
© iStock: H-Gall

 

Wer seine Arbeit nicht als Belastung ansieht ist erfolgreicher. Denn Kreativität und Leistung entstehen mit der Freude am Beruf. Die Wirtschaftswoche zeigt Motivatoren für den Job – die fünf außergewöhnlichsten Tipps finden Sie hier.Alles lesen

Schlagwörter:

Mehr Robin Hood im Unternehmen

03.06.2013 Artikel von Daniela Gay 0

 

© iStock: dem10

 

Die Gerechtigkeit siegt immer – zumindest bei Robin Hood. Doch auch im Unternehmen zahlt sich gerechtes Handeln aus. Das hat ein Forschungsteam um Organisationspsychologe Jason Colquitt der University of Georgia herausgefunden. Die Ergebnisse der Untersuchung zeigen: Mitarbeiter sind enthusiastischer, sozialer und leistungsfähiger – sofern ihr Chef gerecht ist.Alles lesen

Trainer: Von Honorarsätzen und Auslastung

27.05.2013 Artikel von Daniela Gay 0
Trainer: Von Honorarsätzen und Auslastung
© iStock: Neustockimages

 

Die Diskussion um Honorarsätze von Trainern ist in vollem Gange. Welcher Tagessatz ist real? Wo stehe ich mit meinem Angebot? Dabei wird aber häufig der Terminkalender vergessen. Denn nicht nur das Honorar, sondern auch die Auslastung ist für die Trainer entscheidend. Wie mehr Kunden erreicht werden, zeigt die Honorar- und Gehaltsstudie von managerSeminare.Alles lesen

Schlagwörter:

Ich sehe was, was du nicht siehst

13.05.2013 Artikel von Daniela Gay 0
Ich sehe was, was du nicht siehst
© iStock: medlar

 

Unser Gesicht kann bis zu 7 000 unterschiedliche Gesichtsausdrücke erzeugen. Es ist ein Depot für ‚versteckte‘, nonverbale  Kommunikation. Kontinuierlich senden wir mithilfe unserer Gesichtszüge Signale aus. Doch nicht immer stimmen verbale und nonverbale Kommunikation überein. Das führt zu Unsicherheit und Reibungen. Alles lesen

Schlagwörter:

Persönlichkeits-Modelle: Schubladendenken oder Schlüssel zum Glück?

10.05.2013 Artikel von Alexander Deutschmann 0

Jeder Mensch entwickelt im Laufe seines Lebens seine Persönlichkeit. Der eine mehr, der andere weniger; der eine bewusst, der andere unbewusst. Gleichzeitig beurteilen wir andere Menschen und schließen über ihr Handeln auf bestimmte Persönlichkeits-
eigenschaften. Das vereinfacht unseren Alltag und hilft uns, Individuen schneller einzuordnen. Persönlichkeits-Modelle versuchen die Persönlichkeit eines Menschen zu strukturieren und modellhaft darzustellen. Dazu werden meist Eigenschaften, Verhalten aber auch körperliche Merkmale von Menschen untersucht und in Kategorien eingeordnet.Alles lesen

Persönlichkeitsentwicklung in der Hochschulpraxis

26.04.2013 Artikel von 1

Die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen in der akademischen Ausbildung

Die Kombination von Fachwissen und Soft Skills ist für Unternehmen heute entscheidend bei der Auswahl von Hochschulabsolventen. Doch wie kann die akademische Ausbildung diesem Anspruch gerecht werden? Mit dieser Frage beschäftigten sich Lehrende von neun deutschen Hochschulen beim 3. persolog Hochschulforum in Coburg.Alles lesen

Was Persönlichkeitstrainer verdienen

27.03.2013 Artikel von Daniela Gay 6

Wer als Trainer im Bereich Management-Skills, Organisationsentwicklung oder Change-Management tätig ist,  verdient am besten. Trainer für Führungskompetenzen und Soft Skills erhalten das zweithöchste Honorar. Das bestätigen die Aussagen von 2.300 Trainern. In der „Honorar- und Gehaltsstudie 2013“ von managerSeminare sind diese zusammengefasst.Alles lesen

Schlüsselqualifikationen im Studium

13.03.2013 Artikel von Daniela Gay 1
Schlüsselqualifikationen im Studium
© iStock: Rockstar0815

 

Soft Skills an der Hochschule vermitteln? Das geht. Wie erfahren Sie beim 3. persolog Hochschulforum am 26. März in Coburg. Sammeln Sie Ideen und Erfahrungen von Hochschuldozenten und persolog Master-Trainern zur Integration von Schlüsselqualifikationen in die akademische Lehre. Jetzt anmelden!Alles lesen

Boreout: Kein Stress ist auch keine Lösung

27.02.2013 Artikel von Daniela Gay 1
Boreout: Kein Stress ist auch keine Lösung
© iStock: creativepictures

Müde, lustlos, unzufrieden: Burnout? Nicht unbedingt. Mindestens genauso ermattend wie Stress, kann das Boreout-Syndrom sein. Das bedeutet Langeweile und permanente Unterforderung. Der Mittelweg zwischen den beiden Extremen kann eine Lösung sein, berichtet Spiegel Online.Alles lesen

Copyright © 2020 persolog