Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Macht euch locker! – „Spiegeln“ als Übung für Ihr Training

28.10.2013 Artikel von Daniela Gay 2
© iStock: TwilightEye

 

Zurückhaltung, Stille, Ihre Teilnehmer bleiben für sich – Für Trainer kann ein Seminar häufig mit einem Szenario wie diesem beginnen. In vielen Fällen kennen sich die Teilnehmer eines Trainings nicht, ihre Haltung ist deshalb mehr als verständlich: Sich in einer fremden Gruppe zu öffnen und auszutauschen, fällt nicht leicht. Um Ihr Training dennoch ins Rollen zu bringen, gibt es zahlreiche Übungen, die das Eis zwischen Ihren Teilnehmern brechen können. Die Methode des „Spiegelns“, die von Beraterin Heidrun Sass-Schreiber im Magazin Training aktuell vorgestellt wird, möchten wir an Sie weitergeben.Alles lesen

Schlagwörter:
Copyright © 2018 persolog