Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Trainer-Wissen: Wie positioniere ich mich im Internet?

04.12.2013 Artikel von 0

Trainerinnen und Trainer, Coaches und Selbstständige wissen aus leidiger Erfahrung: die Konkurrenz ist groß! Wie kann ich mich da erfolgreich positionieren, sodass ich auch gebucht werde? Wie kommt mein Kunde zu mir? Und vor allem: Wie werde ich im Web sichtbar, ohne jede Menge Zeit und Geld zu investieren? Wir haben für Sie einige Do`s und Dont`s zusammengestellt:Alles lesen

Schlagwörter:

HR-Trends 2012 – Fachkräftedurst noch immer nicht gestillt

17.01.2012 Artikel von Daniela Gay 0

Das Ringen um Talente war schon 2011 und auch in den Jahren zuvor ein zentrales Thema der HR-Branche. Mit einem anderen Fokus und neuen Strategien, soll dieses Manko im neuen Jahr angegangen werden. Hinzu kommen viele weitere Ziele, die sich Personaler für das neue Jahr gesteckt haben.Alles lesen

Personalmanagement: HR-Trends der Zukunft

04.11.2011 Artikel von Daniela Gay 0

Europäische Führungskräfte sind sich einig: In Sachen Talentmanagement und Führungskräfteentwicklung besteht für die kommenden Jahre dringender Handlungsbedarf. Das ergab die aktuelle Studie „Creating People Advantage 2011“ der Boston Consulting Group und der European Association for People Management. Über 2.000 Führungskräfte in 35 europäischen Ländern wurden hierzu befragt.Alles lesen

LinkedIn eröffnet Büro in München

26.08.2011 Artikel von Daniela Gay 0

XING, quo vadis, fragt man sich angesichts dieser Nachricht: Mit seinem Deutschlandbüro in München bläste LinkedIn zum Angriff auf die Vormachtstellung von XING im deutschsprachigen Raum. Wer noch keinen Account bei LinkedIn hat, wird sich das nun wohl überlegen, besonders wenn seine Kontakte über D-A-CH hinausgehen.Alles lesen

Schlagwörter:

google+ oder facebook?

30.06.2011 Artikel von Daniela Gay 5

Google ist nach wie vor die unangefochtene Nummer eins bei der Internet-Suche. Das Unternehmen setzt nun aber facebooks wachsender Dominanz mit Google Plus ein eigenes soziales Netzwerk entgegen. Mit seinen rund 700 Millionen Nutzern wird facebook als Gefahr für das Google-Geschäft gesehen. Für den Konzern ist der Erfolg von Google+ daher überlebenswichtig.Alles lesen

Schlagwörter:

Personalauswahl: Wo Personaler ihre Bewerber online suchen

10.11.2010 Artikel von Daniela Gay 0

Fast jeder zweite Personaler (rund 49 Prozent) informiert sich im Personalauswahlprozess im Internet über Bewerber. Das ergab eine Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom unter 1504 Geschäftsführern und Personalchefs.

Allen voran geht die einfache Namenssuche in Suchmaschinen. 45 Prozent der Befragten gaben an Google, Bing oder  spezielle Personensuchmaschinen zu verwenden.

Ein Fünftel (ca. 21 Prozent) sucht in beruflichen Netzwerken wie Xing oder LinkedIn nach den Bewerbern.

Nur etwa 17 Prozent Sechstel bemühen auch privaten Netzwerken wie Facebook oder StudiVZ.

Video – HR-Trends 2011: Alles dreht sich um Social Media

19.10.2010 Artikel von Daniela Gay 0

Auch die Wirtschaftswoche war auf der Zukunft Personal in Sachen HR-Trends unterwegs. Vier Experten geben im Video eine Einschätzung ab, was sie für 2011 erwarten. Im Brennpunkt dabei: Social Media. Allerdings nicht mehr nur als Mittel für Employer Branding. Vielmehr wird die Herausforderung 2011 sein, Social Media am Arbeitsplatz effektiver zu steuern.Alles lesen

Social Media als Recruiting-Tool überschätzt?

06.09.2010 Artikel von Daniela Gay 0

Nur acht Prozent der Hochschulabsoventen nutzen Social Media Angebote um sich über potentielle Arbeitgeber zu informieren. Nach all dem Hype um Social Media als das Recruiting-Tool der Zukunft ein eher ernüchterndes Ergebnis. Für die Studie hatte Kienbaum Communications immerhin 1.155 Studenten, Absolventen und Young Professionals unterschiedlicher Fachrichtungen befragt.Alles lesen

Vermehrt Recruiting über soziale Online-Netzwerke

09.11.2009 Artikel von Daniela Gay 0

Deutschlands Top-Konzerne setzen bei Markenbildung und Recruitment verstärkt auf soziale Netzwerke im Internet. Immer häufiger präsentieren sich die Unternehmen nicht nur auf Karriereportalen wie Xing oder Kununu, sondern suchen den Dialog mit der sogenannten „Generation Y“ auch in den auf private Interessen ausgerichteten Plattformen wie Facebook oder StudiVZ. Alles lesen

Copyright © 2018 persolog