Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Gelernt und vergessen – neu gelernt und wieder erinnert. Studie belegt Langzeitwirkung des Lernens

02.10.2009 Artikel von Daniela Gay 0

Forscher der Universität Bristol haben in einer Studie die Langzeitwirkung des Lernens untersucht. Die Teilnehmer der Studie hatten im Kindesalter aufgrund eines Auslandsaufenthaltes der Eltern eine Fremdsprache erlernt. Jahre später ohne jegliche Anwendung der Sprache konnten die Probanden in Vokabeltest nicht eine Vokabel mehr. Im Gegensatz zu einer Vergleichsgruppe, Alles lesen

Copyright © 2020 persolog