Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Zum Online-Shop

Was Unternehmen widerstandsfähig macht

05.07.2021 Artikel von persolog 0

In den letzten eineinhalb Jahren mussten wir uns zwangsläufig mit der Frage beschäftigen: Was macht Unternehmen widerstandsfähig? Woran liegt es, dass Restaurant A während dieser Pandemie mehr Umsatz macht als vorher und Restaurant B kurz vor der Pleite steht. Woran liegt es, dass Unternehmen A es geschafft hat, diese Krise für sich zu nutzen und Unternehmen B dauerhaft Schwierigkeiten hat, noch gar nicht richtig weiß, wie es da wieder herauskommt?
Schon seit 2017 gibt es einen internationalen Standard, die ISO-Norm ISO 22316:2017, für organisationale Resilienz. Ein Expertengremium hat insgesamt 9 Faktoren identifiziert, die Unternehmen widerstandsfähig machen. Resilienz, so steht es in der ISO-Norm, ist der Schlüssel für jedes Unternehmen, das sich in einer ständig sich verändernden Welt weiterentwickeln will, erfolgreich sein will und dauerhaft überleben will. Wir beschäftigen uns bei persolog schon länger mit dem Thema Resilienz und entwickeln nun ein Profil für organisationale Resilienz, basierend auf den 9 Resilienz-Faktoren, die die ISO-Norm beschreibt. Heute möchte ich euch drei dieser Faktoren vorstellen und wie wir bei persolog in den letzten Monaten erlebt haben, was sie bedeuten.


Alles lesen

Keine Zeit für neue Ideen: Wenn Zeitdruck Innovation bremst

30.06.2014 Artikel von persolog 1
© iStock: Jacob Wackerhausen

 

An Ideenreichtum mangelt es in deutschen Unternehmen nicht. Nur die Planung und Umsetzung der Innovationen scheitert. Der Grund:
Die Mitarbeiter haben keine Zeit,
eigene Ideen zu besprechen, zu entwickeln und umzusetzen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Agentur Jack Morton Worldwide. Der Zeitdruck erweist sich damit wieder einmal zu einem wesentlichen Risikofaktor für den geschäftlichen Erfolg.Alles lesen

Copyright © 2022 persolog